Spezifisches Berichtswesen

Für eine Vielzahl von Unternehmen ist die monatliche Übermittlung von Saldenlisten, Kunden und Lieferantenumsatzlisten sowie von OP-Listen ausreichend um über ausreichende Informationen zu verfügen.

Die Führung von Büchern mit dem Ziel der laufenden oder jährlichen Eingliederung in ein Konzernrechnungswesen oder schlicht die termintreue Erfüllung von Reportingpflichten gemäß den Konzernvorgaben sind jedoch bereits Leistungen, die von kompetenten Händen erbracht werden soll.  Vertrauen sie auf einen Partner der hinreichend Erfahrung mit den Anforderungen von börsennotierten Unternehmen oder Konzernunternehmen hat.

Wenn Ihr Unternehmen bereits eine Größe erlangt hat, bei der eine Gegenüberstellung von Saldenlisten keine befriedigenden Antworten mehr liefert, unterstützen wir Sie gerne bei der Strukturierung eines an die Unternehmensgröße angepassten Berichtswesen mit allen erforderlichen Informationen.

Ihre Kontaktperson